Archiv für den Monat: Mai 2015

Der Runde Tisch, die Expertenrunde im Frankfurter Consilium

Der Runde Tisch, die Expertenrunde im Frankfurter Consilium nach dem Themenabend „Oxidativer Stress“ Moderator Ralf Kollinger, Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger, der Apotheker Peter Domhardt, der Arzt Alfons Meyer, Dr. med. Dipl. Ing. Thomas Giesen, Dr. rer. nat. Jojannes Coy, Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig, President of the Austrian Andrological Society

Der Runde Tisch, die Expertenrunde im Frankfurter Consilium nach dem Themenabend „Oxidativer Stress“ Moderator Ralf Kollinger, Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger, der Apotheker Peter Domhardt, der Arzt Alfons Meyer, Dr. med. Dipl. Ing. Thomas Giesen, Dr. rer. nat. Johannes Coy, Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig

Der Runde Tisch, die Expertenrunde im Frankfurter Consilium nach dem Themenabend „Oxidativer Stress“ Moderator Ralf Kollinger, der Laborwissenschaftler Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger, der Apotheker Peter Domhardt, der Biochemiker und Arzt Alfons Meyer, Dr. med. Dipl. Ing. Thomas Giesen, Der Krebsforscher Dr. rer. nat. Johannes Coy, Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig Präsident der Austrian Andrological Society, Vorsitzender des Dept. of Urology and reconstructive Andrology, Vienna Urology Foundation, Professor der Urologie, Universität Wien im Frankfurter Consilium bei Ralf Kollinger – Wissenschaftlicher Beirat!

Sprechen Sie mit den Referenten – Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie lebhaft bei Ihrem Stammtisch:

TALK und die Expertenrunde im Frankfurter Consilium: Dr. Thomas Giesen im Gespräch mit dem Krebsforscher Dr. rer. nat. Johannes Coy und Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig über Chlorophylle - die Grenzen und die Möglichkeiten in der Tumortherapie

TALK und die Expertenrunde im Frankfurter Consilium: Dr. Thomas Giesen im Gespräch mit dem Krebsforscher Dr. rer. nat. Johannes Coy und Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig über Chlorophylle – die Grenzen und die Möglichkeiten in der Tumortherapie. Moderation Ralf Kollinger

Wir sprechen mit Herrn Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig, President of the Austrian Andrological Society nicht nur über Männermedizin, Urologie und oxidativen Stress, sondern auch über Forschung und Therapie zu einer meinen Lieblingsthemen – Chlorophyll – . Hier meldete sich auch Dr. Thomas Giesen an für das Mikrophon, Chlorophyll Forschung – Möglichkeiten und Grenzen. Ein wirklich guter Diskussionsabend mit Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger zu seinem versprochenem Feedback  – Forschung, Therapie – Praxis – Studien-Ergebnisse zu Karal und Sanopal in der Tumortherapie und anderen Indikationen. Hierzu werden weitere Herrschaften zu Wort kommen und in den Abend miteingebunden sein. Der Fokus liegt in der Anwendung „Aus der Praxis für die Praxis“ – Wieweit gehen die Möglichkeiten – wo sind die Grenzen?

  • Dr. med. Dipl. Ing. Thomas Giesen – Chlorophylle – Photodynamische Therapie, Forschung, Therapie – Praxis – Studien-Ergebnisse im Gespräch mit Ralf Kollinger und der Expertenrunde im Frankfurter Consilium und dem Wissenschaftlichen Beirat der C3M

    Dr. med. Dipl. Ing. Thomas Giesen – Chlorophylle – Photodynamische Therapie, Forschung, Therapie – Praxis – Studien-Ergebnisse im Gespräch mit Ralf Kollinger und der Expertenrunde im Frankfurter Consilium und dem Wissenschaftlichen Beirat

    Dr. Thomas Giesen schreibt:
    Es war eine sehr effektive Gesprächsrunde in der es unter anderem um die Beurteilung des Citrat-Zyklus ging. Schlüssel in diesem ist eine Alpha-Ketocapronsäure, welche in der Wissenschaft und Forschung zu zur Evaluation der Leberleistung herangezogen werden konnte.
    CLINICAL STUDIES The stable isotope ketoisocaproic acid breath test as a measure of hepatic decarboxylation capacity: a quantitative analysis in normal subjects after oral and intravenous administration
    Heiner K. Berthold1,2,
    Thomas A. H. Giesen1 and Ioanna Gouni-Berthold3
    1 Department of Clinical Pharmacology, University of Bonn, Bonn, Germany
    2 Lipid Clinic at the Interdisciplinary Metabolism Center, Charite ́ University Medicine Berlin, Virchow Clinic Campus, Berlin, Germany 3 Department of Internal Medicine II, University of Cologne, Cologne, German

„Oxidativer Stress“ und das Karal-Protokoll in der Tumortherapie, Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger auf Hochtouren

„Oxidativer Stress“ und das Karal-Protokoll in der Tumortherapie, Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger auf Hochtouren

Ralf Kollinger sagt DANKESCHÖN an Univ.-Prof. Mag. Dr. Joachim Greilberger und seine Gattin Frau Greilberger, sowie Prof. Dr med. univ. Dr. hc. Ralf Herwig,

5HMF and Hypoxia – The protective role of 5-hydroxymethyl-2-furfural 5-HMF – against acute hypobaric hypoxia – Ralf Kollinger und Prof. Dr. Joachim Greilberger Universität Graz

Weitere Arbeit von Prof. Dr. Greilberger und Prof. Dr. Herwig

Multiple Sklerose Elevated Levels of Carbonyl Proteins in Cerebrospinal Fluid of Patients with Neurodegenerative Diseases, Rommer, Herwig and Greilberger et al